Wie hat die "Der Grüne Punkt" Duales System Deutschland GmbH für den Fall der Systemeinstellung Sicherheitsleistungen nachgewiesen?

30.08.2006, 00:00 Uhr

Kleine Anfragen

Die Kölner Duales System Deutschland GmbH (DSD) betreibt ein bundesweites System zur Erfassung und Verwertung gebrauchter Verkaufsverpackungen („Grüner Punkt“). Die Gesellschaft wurde zur Entpflichtung von den individuellen Rücknahme- und Verwertungspflichten aus der Verpackungsverordnung 1991 von Industrie und Handel gegründet. Bis zum 31.12.2004 arbeitete sie als Non-Profit-Unternehmen.

Link: Wie hat die "Der Grüne Punkt" Duales System Deutschland GmbH für den Fall der Systemeinstellung Sicherheitsleistungen nachgewiesen?

Sie finden alle Links zu den externen Dokumenten im chronologisch geordneten Archiv.

Aktuelles

weitere Nachrichten | RSS

Termine

weitere Termine | RSS

CDU Ticker

CDU-Landtagsfraktion NRW

 

Peter Biesenbach - Stark für Oberberg!