Ministerpräsidentin: „Gummersbach ist Handball“

08.05.2014

Wahlkreis

Ministerpräsidentin: „Gummersbach ist Handball“
Die Teilnehmer des öffentlichen Stadtrundgangs wurden von vier CDU-Politikern angeführt. Von links: Peter Biesenbach, Herbert Reul, Annegret Kramp-Karrenbauer und Frank Helmenstein (Bild, Quelle: Nils Hühn, www.oberberg-aktuell.de)
Quelle: http://www.oberberg-aktuell.de (nh/08.05.2014-14:15) Von Nils Hühn

Zu einem Stadtrundgang hatte die CDU Gummersbach heute Nachmittag eingeladen und gut 50 Bürger hatten sich vor dem Gummersbacher Brauhaus eingefunden. Angeführt von Rathauschef Frank Helmenstein zog der Tross über die Kaiserstraße auf das Steinmüllergelände. Prominenster Gast war Saarlands Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer. „Mit Gummersbach verbinde ich Handball, Heiner Brand und Jo Deckarm“, erklärte sie auf dem Weg zum Heiner-Brand-Platz vor der SCHWALBE arena. „Gummersbach ist Handball für uns im Saarland.“

Während des Fußmarschs erläuterte Helmenstein die neuere Entwicklung der Kreisstadt. „Das Steinmüllergelände ist eine super Sache“, meinte Herbert Reul, Mitglied des Europaparlaments, der, wie der Landtagsabgeordnete Peter Biesenbach, ebenfalls an dem Rundgang teilnahm. Mit einem kleinen Imbiss in der Halle 32 endete der Spaziergang, der glücklicherweise im Trockenen stattfand.

Sie finden alle Nachrichten im chronologisch geordneten Archiv.

Aktuelles

weitere Nachrichten | RSS

Termine

weitere Termine | RSS

CDU Ticker

CDU-Landtagsfraktion NRW

 

Peter Biesenbach - Stark für Oberberg!